TuS Spenge Faustball

Wenn der Bundestrainer 4x klingelt

Wenn der Bundestrainer 4x klingelt

0 Flares 0 Flares ×

4 Spenger Nachwuchsspieler fahren zum Bundeslehrgang

 

Da guckten die Spieler und Trainer der Spenger Faustballer nicht schlecht, als in diesem Jahr gleich  vier Einladungen zu den Bundeslehrgängen der Nachwuchsspieler in den Briefkästen landeten.

Auf den Nachwuchslehrgängen des WTB zur Sichtung nominiert und auf den weiterführenden Meisterschaften der Vereine und der Landesturnverbände gesichtet, dürfen sich nun vier Spenger zu den besten Spielern Deutschlands ihres Jahrgangs zählen.

Die beiden Jungs, Mika Burghardt und Darren Venning fahren in diesem Jahr zum ersten Mal zum Bundenachwuchslehrgang der Jahrgänge 2005 bis 2003, Mika Burghardt nimmt in der Altersklasse 2005, Darren Venning in der Altersklasse 2003 teil. Janne Burghardt ist bereits zum dritten Mal dabei, kam im ersten Jahr bereits unter die „Top 5“ ihres Jahrgangs 2003. Beim Bundenachwuchslehrgang werden noch keine Nationalteams gebildet. Es wird in den drei Jahrgängen gesichtet, ausgebildet und für spätere Aufgaben vorbereitet.

Diese drei Jahre hat Stine Burghardt bereits hinter sich. Im Oktober vergangenen Jahres wurde sie zum Bundeslehrgang der Altersgruppe U18 eingeladen, präsentierte sich stark und fährt nun zum Folgelehrgang. Am kommenden Wochenende wird sich für Stine entscheiden, ob sie zum Team der Besten der Jahrgänge 2000-2002 gehören und damit im Juli mit dem Nationalteam zur Weltmeisterschaft in die USA reisen darf.

Wir drücken unseren Vieren feste die Daumen. :o)

0 Flares Facebook 0 Twitter 0 Email -- 0 Flares ×
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
0 Flares Facebook 0 Twitter 0 Email -- 0 Flares ×